Samstag, 14. Mai 2016

House of Night - Betrogen - P.C. und Kristin Cast


House of Night - Betrogen

http://www.fischerverlage.de/buch/betrogen/9783841420022




Infos

Erscheinungsdatum: 01.03.2010
Seitenanzahl (Flexibler Einband): 508
Formate: Ebook, Taschenbuch, Hardcover
Autorinnen: P.C. Cast und Kristin Cast
Verlag: Fischer FJB (Hardcover), Bastei Lübbe (Taschenbuch)
Folgebände: Erwählt, Ungezähmt, Gejagt, Versucht, Verbrannt, Geweckt, Bestimmt, Verloren, Entfesselt, Erlöst
ISBN: 978-3-8414-2002-2


Klappentext:
Der 2. Band der großen Vampyr-Serie.

Zoey hat sich im House of Night eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat. Endlich fühlt sie sich sicher und zu Hause, da passiert das Unfassbare: Menschliche Teenager werden getötet und alle Spuren führen zum House of Night. Als die Freunde aus ihrem alten Leben in höchster Gefahr schweben, ahnt Zoey, dass die Kräfte, die sie so einzigartig machen, eine Bedrohung sein können: für alle, die sie liebt.

(http://www.fischerverlage.de/buch/betrogen/9783841420022)

Meine Meinung:
Nach dem ich Band 1 quasi verschlungen habe, habe ich Band 2 gleich danach gelesen. 
Cover:
Ich mag das blau vom Titel sehr, und ich finde das Cover passt sehr gut zum Inhalt.  
Der Schreibstil:
Ich finde den Schreibstil immer noch übertrieben jugendlich, aber leicht zu lesen. Was mich ein bisschen stört ist die extreme Wiederholung, von dem was im vorherigen Band passiert ist.  
Die Charaktere:
Ich finde Zoey verändert sich im zweiten Teil sehr. Sie wirkt ein wenig erwachsener, aber trotzdem finde ich sie zwischendurch sehr naiv, aber irgendwie auch ein bisschen verständlich, nachdem sie sehr viel erlebt. Ich finde sie ist immer noch eine tolle Protagonistin.    Die Geschichte:

Ich habe mich schon sehr auf Teil 2 gefreut und wurde nicht enttäuscht. Die Reihe wird recht spannend fortgeführt, obwohl mir Teil 1 ein bisschen besser gefallen hat. Trotzdem ist die Geschichte sehr spannend und hat mich gefesselt.


Empfehlung:
Ich empfehle dieses Buch an jugendliche Mädchen ab 13 Jahren.

Mein Fazit:
Ein gutes Buch, kommt aber leider nicht ganz an den ersten Teil heran.

Meine Bewertung:
8/10 Bücher für House of Night - Betrogen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen